Sie haben noch kein Fahrzeug ausgewählt. Fahrzeug wählen

Der VW UP 1.0 TSI im Test

Mehr Leistung dank der CPA PowerBox

Mit Chiptuning VW UP zum Wolf im Schafspelz. Zugegeben, wenn man einen solchen sieht, muss normalerweise nicht unbedingt um den Sieg eines kurzen Ampelrennens gebangt werden. Doch dank unserem Tuning kann der kleine Wolfsburger nun eindeutig mehr. Eine unglaubliche Leistungsausbeute von ca. 28% machen diesen City Flitzer zu einer kleinen Rakete. Nur durch intensive Tests konnten wir so ein gutes Ergebnis erreichen. Jetzt Chiptuning VW UP testen. Überzeugen Sie sich selbst.

VW: Weitere Tests

06.10.2015
  • VW Beetle 2.0 TDI DPF

Chiptuning VW Beetle wird Sie sicherlich begeistern. Machen Sie den Test und überzeugen Sie sich selbst.

02.05.2014
  • VW Golf VII (AU) 2.0 GTD

Der Golf 7 GTD im Fahrtest - ein Soundwunder beschleunigt durch!

16.03.2018
  • VW Golf Sportsvan 1.5 TSI ACT

Für eine Mehrleistung von bis zu 25% - Chiptuning von CPA. Mittels motorspezifischer Software wird die Leistung des Golf Sportsvan gesteigert, dadurch wird das Fahrverhalten deutlich verbessert, ebenso kann der Verbrauch gesenkt werden.

22.10.2015
  • VW Amarok 2.0 TDI BiTurbo

Chiptuning VW Amarok 2.0 TDi Biturbo mit CPA verhilft ihrem schwerfälligen “LKW” wieder zurück in die Spur. Mit der Leistungssteigerung unsere CPA PowerBox macht Ihr Amarok wieder eine gute Figur auch abseits deutscher Straßen.

21.10.2015
  • VW Scirocco III 2.0 TDI (CR)

Kombination aus Alltag und Rennstrecke dank unseren PowerBoxen. Eine Leistungssteigerung von ganzen 50 Pferdestärken konnten durch mehrere Tests realisiert werden. Auch sein Volkswagen untypisches aber dynamisches Design überzeugt das CPA-Team.

30.10.2015
  • VW Passat B7 (3C) 1.4 TSI

Wünschen Sie sich auch einen knackigen Kurvenräuber anstatt einer bequemen Reisesänfte? Dann sind Sie mit unseren PowerBoxen für den VW Passat 1.4 TSi genau richtig.

zugehörige Fahrzeuge

Unsere Fahrzeugtests

Wir verwenden Cookies, um eine bestmögliche Online-Erfahrung zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.