Sie haben noch kein Fahrzeug ausgewählt. Fahrzeug wählen

Der BMW X6 bei CPA

Anfangs wurde BMW noch von Kritikern belächelt als sie 2008 den X6 als erstes SUV Coupé vorstellten. Doch diese Ansicht änderte sich schnell und heute liefern sich die Autohersteller Konkurrenzkämpfe um die Krone des SUV Coupé Segments. Größter Gegenspieler des X6 ist wohl das GLE Coupé von Mercedes. Für den verschärften Wettbewerb gibt es den X6 jetzt mit bis zu 28% Mehrleistung von CPA. Bis zu 329 Ps und 711 NM im X6 3.0 sind durch die spezifisch entwickelte Software der CPA PowerBox möglich. Überzeugen Sie sich selbst von Chiptuning CPA.

BMW: Weitere Tests

18.10.2018
  • BMW 1er (F20) M140i

Der BMW M140i macht Laune, besonders wenn die motorspezifische Software der PowerBox verbaut ist. Dann leistet der kleine Kompaktsportler bis zu 84 PS und 123 Nm mehr. Fahrspaß ist damit vorprogrammiert.

21.12.2018
  • BMW 2er (F87) M2 Competition

Lassen Sie sich von einer Herleitung von bis zu 60 PS und 80 NM begeistern, möglich gemacht mit der spezifischen Software der CPA PowerBox. Verschiedene Modelle der Tuningbox sind für den M2 Competition verfügbar.

11.06.2014
  • BMW X6 (E71) M50d

Boxtuning beim BMW X6 M50d auf de Prüfstand getestet und individuell angepasst.

15.12.2018
  • BMW 1er (F20) 116i

CPA verpasst der beliebtesten Modellreihe von BMW eine Leistungssteigerung durch die Kennfeldoptimierung der PowerBox. Bis zu 35 PS und 58 NM mehr Leistung sind spielerisch möglich.

06.11.2018
  • BMW 6er GT (G32) 640i Gran Turismo xDrive

Dank der motorspezifischen Software der CPA PowerBox kann die Leistung Ihres BMW 640i Gran Turismo um bis zu 84 PS und 111 NM gesteigert werden. Kraftvolles Beschleunigen wird damit zum Kinderspiel.

25.09.2015
  • BMW 3er (F30) 328i

Auf dem Prüfstand wurde die Software für die PowerBox von CPA beim BMW 328i entwickelt und getestet. Das Ergebnis des Prüfstandtests lässt sich sehen und liefert ein tolles Ergebnis.

Unsere Fahrzeugtests

Wir verwenden Cookies, um eine bestmögliche Online-Erfahrung zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.