Sie haben noch kein Fahrzeug ausgewählt. Fahrzeug wählen

CPA PowerBox: Über 300 PS im Seat Leon Cupra

Seat Leon Cupra 2.0 TSI

Das Feuer des spanischen Temperaments lodert unter Haube des Seat Leon Cupra. Serienmäßig leistet der Leon bereits 280 PS. Das Wort Cupra kommt von Cup Racing und mit der leistungssteigernden motorspezifschen Software der CPA PowerBox wird es Wild im Seat. Mit bis zu 71 PS und 88 NM mehr unter der Haube zieht der Spanier gnadenlos nach vorne. Die bis zu 351 PS zeichnen schwarze Balken auf den Asphalt und sorgen für ein breites Grinsen. Das DSG knallt die Gänge mühelos durch, auch trotz der gesteigerten Leistung. Zum Abschluss haben wir den Spanier auf die Landstraße losgelassen. Der Seat Leon Cupra peitscht freudig drehend durch die Kurven und auch auf dem Prüfstand macht er eine hervorragende Figur. Wir sind begeistert.

Leistungsdiagramm Seat Leon (III Typ 5F) 2.0 TSI Cupra 280
20.03.2019

Seat : Weitere Tests

20.02.2021
  • Seat Leon (IV Typ KL) 1.4 e-Hybrid

Langzeittests und Prüfstandtest für den Seat Leon (IV Typ KL) 1.4 e-Hybrid für angepasstes Chiptuning bei CPA Performance. Die beachtliche Mehrleistung von 40 PS und 70 Nm kann sich sehen lassen.

22.03.2014
  • Seat Leon (III Typ 5F) 1.4 TSI

Der Seat Leon 3 - klein, leicht und dank CPA Chiptuning noch schneller.

21.02.2019
  • Seat Leon (II Typ 1P) 2.0 TFSI Cupra R

Spanisches Temperament trifft auch deutsche Ingenieurskunst - das Ergebnis der Symbiose aus Seat Leon Cupra R und CPA PowerBox? Eine Mehrleistung von bis zu 65 PS und 87 NM Drehmoment.

Unsere Fahrzeugtests

Wir verwenden Cookies, um eine bestmögliche Online-Erfahrung zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.