Sie haben noch kein Fahrzeug ausgewählt. Fahrzeug wählen

Chiptuning Porsche

Porsche Chiptuning - bekanntester Seriensportwagen ist dessen sogenannter 911er. Dieser hatte im Jahr 1963 Weltpremiere, damals als 901. Das Modell musste 911 umbenannt werden, weil Peugeot sich die Typenbezeichnung schützen ließ. 1952 entstand sein Wappen mit dem Stuttgarter Wappentier. Aktuelle Modelle sind Boxster, Typ 981 und Cayman. Durch 944 wurde in den 80ern größter Umsatz erzielt, sah jenem 924 Carrera GT stark ähnlich. Porsche Chiptuning – ein tolles Erlebnis.

Porsche chiptuning – Die Geschichte der weltbekannten Sportwagenschmiede aus Stuttgart beginnt 1897 als Gründer Ferdinand Porsche der Jakob-Lohner Hofkutschenfabrik beitritt. Heute blickt Porsche auf eine jahrzehntelange und erfolgsgekrönte Geschichte im Motorsport zurück.Hier kann eine Verbindung zu Porsche chiptuning hergestellt werden. Aktuelle Modelle sind Klassiker wie der 911er aber auch SUVs oder Kombilimousinen wie Panamera sind sportliches Nonplusultra der jeweiligen Fahrzeugklasse. Eines ist gewiss: Die Kunden von Porsche chiptuning erwarten Leistung.

Porsche racechip – bekannt wurde Porsche für seine legendären Rennwagen, sowie dem 911er, welcher bereits im Jahr 1963 auf den Markt kam. Obschon sich der Konzern eher auf Sportwagenrennen fokussiert, war Porsche unter anderem als Motoren- und Chassislieferant tätig. Wie auch bei CPA liegen die Anfänge im Rennsport, deshalb liegt uns Porsche racechip besonders am Herzen. Neue Modelle wie Panamera oder auch Macan sind besonders beliebt. Porsche racechip: Hier macht Leistung besonders viel Spaß.

Porsche
Fahrzeugbezeichnung Hubraum PS kW Nm Motorkennung
Porsche Cayenne (92A) Diesel 2967 ccm 262 PS 193 kW 580 Nm
Porsche Cayenne (92A) Diesel 2967 ccm 239 PS 176 kW 550 Nm
Porsche Cayenne (92A) Diesel 2967 ccm 245 PS 180 kW 550 Nm
Porsche Cayenne (92A) S Diesel 4134 ccm 385 PS 283 kW 850 Nm
Porsche Cayenne (9PA) Diesel 2967 ccm 239 PS 176 kW 550 Nm
Porsche Macan S Diesel 2967 ccm 258 PS 190 kW 580 Nm
Porsche Panamera Diesel 2967 ccm 300 PS 221 kW 650 Nm
Porsche Panamera Diesel 2967 ccm 250 PS 184 kW 550 Nm
Fahrzeugbezeichnung Hubraum PS kW Nm Motorkennung
Porsche 911 991 Carrera 2981 ccm 370 PS 272 kW 450 Nm
Porsche 911 991 Carrera 4 2981 ccm 370 PS 272 kW 450 Nm
Porsche 911 991 Carrera 4 GTS 2981 ccm 450 PS 331 kW 550 Nm
Porsche 911 991 Carrera 4S 2981 ccm 420 PS 309 kW 500 Nm
Porsche 911 991 Carrera GTS 2981 ccm 450 PS 331 kW 550 Nm
Porsche 911 991 Carrera S 2981 ccm 420 PS 309 kW 500 Nm
Porsche 911 991 Carrera T 2981 ccm 370 PS 272 kW 450 Nm
Porsche Boxter 1988 ccm 299 PS 220 kW 380 Nm
Porsche Boxter 1988 ccm 250 PS 184 kW 310 Nm
Porsche Boxter S 2497 ccm 349 PS 257 kW 420 Nm
Porsche Cayenne (92A) 3.0T 2995 ccm 379 PS 279 kW 580 Nm
Porsche Cayenne (92A) 3.0T 2995 ccm 333 PS 245 kW 440 Nm
Porsche Cayenne (92A) GTS 3604 ccm 441 PS 324 kW 600 Nm
Porsche Cayenne (92A) S 3604 ccm 420 PS 309 kW 550 Nm
Porsche Cayenne (92A) S E-Hybrid 2995 ccm 416 PS 306 kW 590 Nm
Porsche Cayenne (92A) S Hybrid 2995 ccm 379 PS 279 kW 580 Nm
Porsche Cayenne (92A) Turbo 4806 ccm 500 PS 368 kW 700 Nm
Porsche Cayenne (92A) Turbo 4806 ccm 519 PS 382 kW 750 Nm
Porsche Cayenne (92A) Turbo S 4806 ccm 551 PS 405 kW 750 Nm
Porsche Cayenne (92A) Turbo S 4806 ccm 570 PS 419 kW 800 Nm
Porsche Cayenne (9PA) 3598 ccm 290 PS 213 kW 385 Nm
Porsche Cayenne (9PA) 4806 ccm 385 PS 283 kW 500 Nm
Porsche Cayenne (9PA) 4806 ccm 405 PS 298 kW 500 Nm
Porsche Cayenne (9PA) 4806 ccm 500 PS 368 kW 700 Nm
Porsche Cayenne (9PA) 4806 ccm 549 PS 404 kW 750 Nm
Porsche Cayenne (PO536) 2995 ccm 340 PS 250 kW 450 Nm
Porsche Cayenne (PO536) S 2894 ccm 441 PS 324 kW 550 Nm
Porsche Cayenne (PO536) Turbo 3996 ccm 549 PS 404 kW 770 Nm
Porsche Cayman 718 1988 ccm 299 PS 220 kW 380 Nm
Porsche Cayman 718 1988 ccm 250 PS 184 kW 310 Nm
Porsche Cayman 718 GTS 2497 ccm 366 PS 269 kW 420 Nm
Porsche Cayman S 718 2497 ccm 349 PS 257 kW 420 Nm
Porsche Macan 1984 ccm 252 PS 185 kW 370 Nm
Porsche Macan 1984 ccm 237 PS 174 kW 350 Nm
Porsche Macan GTS 2997 ccm 360 PS 265 kW 500 Nm
Porsche Macan S 2997 ccm 340 PS 250 kW 460 Nm
Porsche Macan Turbo 3604 ccm 400 PS 294 kW 550 Nm
Porsche Macan Turbo Performance Paket 3604 ccm 441 PS 324 kW 600 Nm
Porsche Panamera (II) 2995 ccm 330 PS 243 kW 450 Nm
Porsche Panamera (II) 4 E-Hybrid (since 2016) 2894 ccm 462 PS 340 kW 700 Nm
Porsche Panamera (II) 4S 2894 ccm 441 PS 324 kW 550 Nm
Porsche Panamera (II) Turbo 3996 ccm 549 PS 404 kW 770 Nm
Porsche Panamera (II) Turbo 3996 ccm 680 PS 500 kW 850 Nm
Porsche Panamera S Hybrid 2995 ccm 379 PS 279 kW 580 Nm
Porsche Panamera Turbo 4806 ccm 500 PS 368 kW 700 Nm
Porsche Panamera Turbo 4806 ccm 519 PS 382 kW 750 Nm
Porsche Panamera Turbo S 4806 ccm 551 PS 405 kW 750 Nm
Porsche Panamera Turbo S 4806 ccm 570 PS 419 kW 800 Nm

Fahrzeug nicht gefunden?

Jetzt schnell Fahrzeug anfragen. Sie erhalten i.d.R. am gleichen Tag eine Antwort!

Unsere Fahrzeugtests

Wir verwenden Cookies, um eine bestmögliche Online-Erfahrung zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.