Sie haben noch kein Fahrzeug ausgewählt. Fahrzeug wählen

Chiptuning Troller

Chiptuning Troller - gegründet 1995 im brasilianischen Bundesstaat Ceará. Spezialisiert hat sich das Unternehmen auf die Produktion von Geländewagen. T4 war erstes Modell dieser Marke. Der 3-Liter-TDI erbringt Leistung bis 163 PS sowie serienmäßiger Allradantrieb. 2007 durch Ford Motor Company aufgekauft. Seitdem wurde eine zweite Produktionsstraße angegliedert, Kurzzeitig PickUp Pantanal produziert. Um Mehrleistung für diese Fahrzeuge zu erhalten, bieten wir Chiptuning Troller an.

Troller chiptuning – Troller (ehemals Troler) ist einer der weniger Automobilhersteller Brasiliens. Rogerio Farias gründete das Unternehmen im Jahr 1993, ab dem Jahr 1997 begann die Serienproduktion. Erstes Modell der jungen Marke war der Pantanal, zweites und mittlerweile einziges Modell wird schlicht T4 genannt. Kritiker bemängeln die für den Einsatz im Gelände zu schwachen Fahrzeuge. Mit Troller chiptuning bieten wir eine Lösung made in Germany. Bei der Rallye Dakar im Jahr 2000 ging man mit Fahrzeugen des Typ 5 an den Start. Hier fühlen wir uns durch Troller chiptuning verbunden.

Troller racechip - Der brasilianische Hersteller hat sich seit der Gründung 1995 auf die Produktion von Geländewagen und SUVs spezialisiert. Im Jahr 2007 wurde Troller von Ford Brasil übernommen, hauptsächlich um Einfuhrzölle zu umgehen. Der T4 ist am Wrangler angelehnt und mit einem 3.2 L Turbodiesel ausgestattet – hier bietet sich Troller racechip an. Als eine Verbindung zu Troller racechip könnte man die mehrfache Teilnahme an der Rallye Dakar sehen. Vier Fahrzeuge des Modells T5 nahmen im Jahr 2000 daran teil.

Troller
Fahrzeugbezeichnung Hubraum PS kW Nm Motorkennung
Troller 3.2 TGV 3183 ccm 165 PS 121 kW 380 Nm
Troller T4 3.0 2968 ccm 163 PS 120 kW 387 Nm
Troller T4 3.2 Duratorq 3198 ccm 200 PS 147 kW 470 Nm
Fahrzeugbezeichnung Hubraum PS kW Nm Motorkennung
Modellreihe
T4

Fahrzeug nicht gefunden?

Jetzt schnell Fahrzeug anfragen. Sie erhalten i.d.R. am gleichen Tag eine Antwort!

Unsere Fahrzeugtests

Wir verwenden Cookies, um eine bestmögliche Online-Erfahrung zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.