Sie haben noch kein Fahrzeug ausgewählt. Fahrzeug wählen

Italienischer Roadster mit japanischen Genen

Abarth 124 Spider

Der strake Bruder des Fiat 124 Spider bekommt von CPA eine brachiale Leistungskur verpasst, bis zu 215 PS und 315 NM sind möglich. Die PowerBox sorgt für einen verbesserten Durchzug und mehr Fahrspaß.

Wenn das Fiat Logo dem Scorpion weichen muss dann bedeutet das eins, nämlich mächtig viel Power unter der Haube. So auch bei dem Abarth 124 Spider der wie die zahme Version von Fiat technisch auf dem Mazda Rx-5 basiert. CPA legt noch einmal Hand an dem von Abart getunten Fiat an - mit Erfolg. Durch die die spezifische Software der PowerBox werden PS-Leistung und Drehmoment optimiert. Dadurch sind bis zu 215 PS sowie 315 Nm möglich. Der 4 Zylinder Turbo wirkt nach der Leistungskur kultivierter und druckvoller. Das Chiptuning macht sich besonders bei dem Durchzug des Abarts bemerkbar, da nun das Leistungsgewicht deutlich verbessert wurde. Gönnen Sie ihrem Fiat die Leistung die er verdient.

Abarth: Weitere Tests

12.05.2015
  • Abarth Grande Punto 1.4 T-Jet

CPA PowerBox für Abarth Grande Punto Tuning. Motortuning für den Abarth mit spezieller Programmierung für Mehrleistung.

05.04.2017
  • Abarth 695 Tributo Ferrari

Die motorspezifische Entwicklung der Software für den Abarth Tributo Ferrari bringt viel Spaß und überzeugende Mehrleistung. Die PowerBox für Ihren Abarth, jetzt testen und Fahrspaß erleben.

Unsere Fahrzeugtests

Wir verwenden Cookies, um eine bestmögliche Online-Erfahrung zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.