Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen

CPA EURO 2024

- Der Countdown zur UEFA EURO 2024 läuft und es ist Zeit, mit dem CPA Chiptuning zu beginnen! -

Beachtliche Leistung trotz Downsizing

Mercedes E-Class (W212) E 63 AMG

Mercedes-Benz E63 AMG


Die E Klasse kann man als Fixstern am Mercedes Himmel beschreiben, sie ist eine der wichtigsten Baureihen des Automobilherstellers aus Stuttgart und muss sich regelmäßig im Kräftemessen mit Audi A6 und BMW 5er beweisen. Die vierte Generation der E Klasse kam 2009 auf den Markt und überzeugte die Kundschaft mit üppigem Komfort und ausgeklügelter Sicherheit. Die Assistenzsysteme ebneten schon damals den Weg zum autonomen Fahren. Mercedes setzte hinsichtlich der Motoren auf Downsizing, maßgeblich um den Flottenverbrauch zu senken. Auch die Top-Variante AMG 63 kommt nicht an der Sparmaßnahme vorbei. Der 6.3 L Sauger des Vorgängers weicht einem 5.5 L Biturbo. Leistung und Fahrdynamik hat der AMG aber keinesfalls eingebüßt. Wir haben die motorspezifische Software für den E63 auf dem Prüfstand entwickelt und auf Herz und Nieren getestet. Das eindrucksvolle Ergebnis: eine Mehrleistung von bis zu 121 PS und 157 NM Drehmoment. Eventuellen Zweiflern bezüglich des geringeren Hubraums zeigt der E63 AMG so die Rücklichter. Lassen Sie sich von der imposanten Mehrleistung der Mercedes E Klasse begeistern.

Über den Autor

CPA Performance GmbH

Eisenbahnstraße 20
73235 Weilheim an der Teck
Germany

Sie haben noch Fragen?

GRÜNDE, DIE FÜR CPA SPRECHEN.